Sie sind hier:Home // Artikel// 1. Wildschütz Kanutour
Freitag, 25 Mai 2018 11:24

1. Wildschütz Kanutour

geschrieben von
Artikel bewerten
(0 Stimmen)

1. Wildschütz Kanutour

Von den Göttern begünstigt fand am Samstag den 18.06.2005 die erste Kanutour der Wildschützen auf der Erft statt. Um 9:00 Uhr trafen sich die angehenden Kanuten auf dem Schützenplatz zu Itter um die letzten Vorbereitungen zu treffen. Dann setzte sich der Tross nach Bergheim in Bewegung.

Dort angekommen wurden die Wilden Schützen und ihr Nachwuchs auf die elf Boote verteilt. N ach der Einweisung durch den Instruktor stiegen die einzelnen Crews in ihre Boote und legten ab. Durch Schlangenlinienfahrt wurde die Manövrierfähigkeit der Boote und der Crews getestet. Jetzt waren die Weichen gestellt um die von Martin Haas initiierter Wasserschlacht beginnen zu lassen. Nach einer sieben Kilometer langen feucht fröhlichen Fahrt kamen die Kanuten bis auf die Haut durchnässt und hungrig am Etappenziel an.

Die Versorgungsmannschaft hatte zwischenzeitlich das Feldlager hergerichtet. Nach Entledigung der nassen Kleidung stürzten sich die Kinder auf die von der Metzgerei Herrforth gestifteten Grillwürstchen. Der Nachwuchs tobte sich danach noch einmal in einem Seitenarm der Erft aus. Gegen 16:00 Uhr traten die Hobbykanuten die Rückreise nach Itter an. In der Heimat angekommen wurde bei einem Bier und einem zünftigen Mahl der Tag abgeschlossen.

Ein besonderes Dankeschön geht an Georg Schmitz und Michael Kippes die diese Tour organisiert haben und auch an alle anderen Helfer der Wildschützen.

//  Georg Schmitz, Michael Breitmar

Gelesen 3017 mal Letzte Änderung am Sonntag, 27 Mai 2018 16:55

Das Neueste von Michael Breitmar

Mehr in dieser Kategorie: « Der Hirsch trifft den Fuchs Fazit »
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten
Sie sind hier:Home // Artikel// 1. Wildschütz Kanutour

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


Fatal error: Uncaught JSMin_UnterminatedStringException: Unterminated String: '"1. Wildschütz Kanutour Von den Göttern begünstigt fand am Samstag den 18.06.2005 die erste Kanutour der Wildschützen auf der Erft statt. Um 9:00 Uhr trafen sich die angehenden Kanuten auf dem Schützenplatz zu Itter um die letzten Vorbereitungen zu treffen. Dann setzte sich der Tross nach Bergheim in Bewegung. Dort angekommen wurden die Wilden Schützen und ihr Nachwuchs auf die elf Boote verteilt. N ach der Einweisung durch den Instruktor stiegen die einzelnen Crews in ihre Boote und legten ab. Durch Schlangenlinienfahrt wurde die Manövrierfähigkeit der Boote und der Crews getestet. Jetzt waren die Weichen gestellt um die von Martin Haas initiierter Wasserschlacht beginnen zu lassen. Nach einer sieben Kilometer langen feucht fröhlichen Fahrt kamen die Kanuten bis auf die Haut durchnässt und hungrig am Etappenziel an. Die Versorgungsmannschaft hatte zwischenzeitlich das Feldlager hergerichtet. Nach Entledigung der nassen Kleidung stür in /www/htdocs/w0108919/final.wildschuetzen.de/plugins/system/rokbooster/lib/RokBooster/Compressor/Processor/JSMin.php on line 195